Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6939
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 46

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Urte?
Lux
Lux

Wolfsprayer
Beiträge: 9
Registriert: 1/9/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/4/2012 um 20:38  
Guten Abend,
ich habe eine frage und zwar was ihr über den Namen Urte wisst und was er bedeuten könnte bzw. welche Wesen oder Gottheiten abgesehen von Urd (altnordisch das gewordene, das vergangene) eine Norne der alt nordischen Mythologie existieren und was das für mich bedeuten könnte, wenn ein Wesen mit nahmen Urte mich kontaktiert.


____________________
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwidie nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/4/2012 um 09:56  
keine ahnung ob dir das hilft :
(aus wikipedia)

Über Herkunft und Bedeutung des Vornamens Urte gibt es mehrere Theorien:

kommt aus dem Baltikum und bedeutet die mit dem Schwert vertraute
baskische Form von Ruth
dänisches Wort: Kräuter
Abwandlung von Urd
Baltische Kurzform von Dorothea
auch als Kurzform vom Ortrud

hast du etwas heraufbeschwohren? :)
Antwort 1
Lux
Lux

Wolfsprayer
Beiträge: 9
Registriert: 1/9/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/4/2012 um 17:27  
Danke für die Antwort das aus Wiki hatte ich schon.
Naja heraufbeschworen hab ich nichts eher mal drauf geachtet was schon da ist
aber mehr als Urte kommt bei Kommunikationsversuchen nicht raus und danach ist immer mein Kater komisch drauf aber das kenne ich bei so Sachen schon von ihm jedenfalls hat er keine angst wie bei anderen Dingen .Ich spüre sie hinter mir beim Wiktioniary habe ich raus gefunden das der Name was mit der Norne Urd zu tun hat was ja zu meinem eig. Gebiet passt aber komme da eben nicht weiter und dachte mir könnte vielleicht wer aus dem Forum helfen.

LG Wolfsprayer


____________________
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwidie nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Incognitus
Incognitus

Kerzenflaemelein
Beiträge: 59
Registriert: 21/9/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/4/2012 um 21:59  
Sei gegrüßt Wolfsprayer,

um mal meine in dem Zusammenhang völlig laienhafte Meinung zum besten zu geben (was einfach heißt das ich wenig Erfahrung mit Wesen habe und mit dem Namen Urte nix anfangen kann) ;)

Mein Gedanke dazu wär ja, das es sich bei dem Wesen um eine Art Helfer/Botschafter/Mittler oder ähnliches handelt welches den Namen Urte/Urd nutzt, weil es weiß das du dazu eine Vorstellung hast, da du ja meinst das es zu deinem üblichen Themengebiet passt mit dem du umgehst.
Heißt, um das mal sinnvoll darstellen zu wollen, es ist vielleicht ein Wesen das dich die ganze Zeit schon begleitet da es dich in deinem Themengebiet unterstützen kann und der jetztige Stand der Kommunikation zwischen euch lässt einfach nicht mehr information durch als Urte/Urd als Namen oder Andeutung darauf das es eben mit genau deinem Thema zu tun hat.
Vielleicht bekommst du mehr/klarere Informationen wenn du es schaffst auf einer höheren/anderen Ebene mit ihm zu kommunizieren, als du es vielleicht bisher versucht hast.
D.h also ebenfalls das das Wesen durchaus auch anders heißen kann, da der name den es dir nannte nur eine Andeutung sein könnte, wie eben beschrieben.


Mit Gruß
May


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Lux
Lux

Wolfsprayer
Beiträge: 9
Registriert: 1/9/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 24/4/2012 um 16:52  
Dank dir das ist eine gute Idee, ich werde es jedenfalls mal versuchen.
Anders mit ihm oder ihr zu kommunizieren aber vorher werde ich mich erstmals ausschlafen kann also bis zum Wochenende dauern wenn was dabei rum kommt Poste ich dann noch was dazu.

Wenn noch jemand eine Idee hat einfach schreiben.

LG Wolfsprayer


____________________
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwidie nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Incognitus
Incognitus

Kerzenflaemelein
Beiträge: 59
Registriert: 21/9/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 25/4/2012 um 07:34  

Zitat von Wolfsprayer, am 24/4/2012 um 16:52
Dank dir das ist eine gute Idee, ich werde es jedenfalls mal versuchen.
Anders mit ihm oder ihr zu kommunizieren aber vorher werde ich mich erstmals ausschlafen kann also bis zum Wochenende dauern wenn was dabei rum kommt Poste ich dann noch was dazu.

Wenn noch jemand eine Idee hat einfach schreiben.

LG Wolfsprayer



Ok, es hetzt dich ja niemand ^^, alles zu seiner Zeit ;)

wünsche erholsame Momente.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,058 Sekunden - 26 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.043 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen