Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6936
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 50

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Die "Schüler Lehrer" Frage
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 143
Registriert: 22/1/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/2/2008 um 01:59  
Was ich hier schreibe, ist meine Vorstellung der Dinge und zu gleich eine Frage an euch.

Jeder Mensch ist ein Lehrer.
Schüler ist hingegen nur der, der sich dazu, aus freien stücken entschließt.

Warum?
Der Menschliche Geist, besteht aus Bewusst und Unbewusst.
Dein bewusstes Selbst zeigt dir nicht dein ganzes ich.
Du hast noch unzählige andere Bewusstseins ebenen, auf die allerdings dein Bewusstes ich, nicht ausgerichtet.
Dennoch schlafen diese nicht, sie sind genauso aktiv wie die Bewusstseins ebene, auf die dein Bewusstes ich ausgerichtet ist.
Nun habe ich darum gebeten, den höheren Bewusstseins ebenen lauschen zu dürfen und das hat sich auch ereignet, allerdings nur bei ein paar Freunden.
Die "Sprache", wenn ich lausch bedarf meiner ganzen Aufmerksamkeit aber sie sagt so viel und tiefgründiges in einer art "Gleichzeitigkeit".

Bild ich mir das nun ein oder lausche ich wirklich?
Was meint ihr?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Ipsissimus
Ipsissimus

Idan
Beiträge: 1615
Registriert: 30/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/2/2008 um 07:14  
1. Auch unbewusst lernen viele Menschen. Erfahrungswerte bilden sich auch ohne intellektuelle Reflektion, nur eben etwas langsamer über "try-and-fail".

2. Man kann versuchen, den "höheren Bewusstseinsebenen" wie du es nennst zu lauschen, aber ganz ehrlich: dazu bist du nicht hier. Das, was du kontaktieren willst, ist auf der Ebene, auf der wir vor unserer Geburt, bzw. nach unserem Tod sind. Es ist die Sphäre, von der aus wir unser Leben nach dem Tod rückblickend betrachten und karmische Neuanmfänge starten können. Es ist nicht unbedingt "falsch", die zu kontakten, aber es ist nicht der Sinn und Zweck deines Lebens hier.

Es ist ähnlich wie bei der Reinkarnation:
Es ist nicht verkehrt, sich an frühere Leben erinnern zu wollen, aber es nicht Sinn und Zweck des Lebens. Wir vergessen aus gutem Grund, was vor unserer Geburt war, um wirklich frei und unabhängig unser Leben leben zu können und auch neue Erfahrungen zu sammeln, uns weiter zu entwickeln. Wenn wir uns erinnern, wer wir waren, besteht die Gefahr, zu bleiben, wer wir sind. Dadurch, das wir alles vergessen, ist es leichter, was neues zu werden, was man noch nicht war oder ist.

3. Ob du es wirklich schaffst, eine höhere Bewusstseinsebene über deine Freunde zu kontaktieren oder es dir einbildest, kann ich dir nicht sagen und kanndir wahrscheinlich auch niemand anderer sagen. Zur Magie - Esoterik allgemein - gehört auch immer ein gewisser Faktor der Unsicherheit.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,053 Sekunden - 22 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0369 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen