Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6927
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 44

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Kleine Frage
Fussvolk
Fussvolk

DivinusVenefica
Beiträge: 2
Registriert: 19/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/smile.gif erstellt am: 19/2/2006 um 16:58  
hallo leute,

ich bin neu hier und muss euch doch direkt mal mit einer Frage quälen ;-)

Für die Magie interessiere ich mich schon sehr lange, aber wissen tue ich darüber noch nicht allzu viel. Wie kann ich also zum Beispiel herausfinden, ob ich ein "Talent" dafür habe?

Ab und zu, sehe oder höre ich Dinge, die kein Anderer gesehen oder gehört hat. Dies kommt zwar eher selten vor, aber mich würde schon mal interessieren, was es damit auf sich hat.
Hin und wieder kommt es schon mal vor, dass ich dinge träume die dann später auch noch eintreffen. Habe das alles anfangs eher für Zufall gehalten.

Über eure Antworten freue ich mich jetzt schon
LG
Divi
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 19/2/2006 um 17:04  
Hi,
ein Talent dafür? Da gehen die Meinungen auseinander, der eine meint das man dazu "geboren" sein muss, der andere denkt man kann es lernen.
Aus persönlicher Erfahrung weiß ich das man eine gewisse Sensivität erweitern bzw. ausbauen kann, was letztere Ansicht unterstützt. Auch ich habe gelegentlich Träume die später Realität werden.
Durch die verschiedensten Übungen und Exerzitien ist es durchaus möglich aus einem Talent eine Fertigkeit zu machen, ich empfehle dir das du dir ein paar Bücher zulegst und dein Möglichstes an eben jene "Bewusstseinserweiterungen" setzt.

Grüße
Adrian
Antwort 1
Fussvolk
Fussvolk

DivinusVenefica
Beiträge: 2
Registriert: 19/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 19/2/2006 um 17:21  
Danke für deine Antwort.

Nun ich wusste nicht, wie das am besten darstellen sollte, deswegen habe Talent ja auch in Gänsefüsschen gesetzt ;-)

Welche Bücher kannst du mir da denn emfehlen? Ich habe ein Buch (was meine Freundin mal bei mir vergessen hat und wir nun mehr keinen Kontakt durch Umzug haben) in meinem Bücherregal stehen. Vielleicht sagt dir das was "Das Geheime Wissen einer modernen Hexe"?
Was die Bücher angeht, kann es ruhig dick sein, ich möchte nämlich sehr viel darüber lernen, da mich das Thema sehr interessiert.

Ich habe da auch mal was über Ostasiatische Magie gehört, könnt ihr mir vielleicht auch etwas zu diesem Thema erzählen oder Bücher empfehlen?

LG
Divi
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2845
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2006 um 10:34  
Kithara&Thea (die anscheinend dieselbe person sind).... tja..... meine position zu denen ist ja reichlich bekannt, siehe signatur.

ansonsten - es gibt in der com reichlich buchtips - suchfunktion nutzen!


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,051 Sekunden - 25 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0376 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen